Verwalten und Verbessern der Jira-Top-Navigation und des Gesamterscheinungsbildes

STAGIL Navigation for Jira gibt Ihnen die Möglichkeit, das Erscheinungsbild von Jira anzupassen, einschließlich vieler Elemente, die auch die Benutzerfreundlichkeit stark verbessern. Passen Sie die Top-Navigationsleiste an, fügen Sie Bilder für die Kopfzeile ein, fügen Sie Bilder für die Fußzeile und zusätzliche Menüs hinzu, ändern Sie den Bildschirm für die Issue-Ansicht, modifizieren Sie die Projekt-Navigationsleiste und vieles mehr!

Benutzerdefiniertes Top-Navigationsmenü

Konfigurieren Sie Ihre Jira Top-Navigationsleiste ganz einfach, indem Sie Standardmenüs ausblenden oder neue mehrstufige Menüpunkte konfigurieren. Sie können die Top-Navigation von Jira vollständig an die Bedürfnisse Ihrer Benutzer anpassen und auch unterschiedliche Menüs pro Jira-Benutzergruppe anzeigen.

STAGIL Navigation for Jira lets you add a header image to align the overall appearance to the corporate design. The Jira footer can be configured to include an image and additional menu items.Eine Kopfzeile erstellen und die Fußzeile anpassen

Mit STAGIL Navigation für Jira können Sie ein Kopfzeilenbild hinzufügen, um das Gesamtbild an das Corporate Design anzupassen. Die Jira-Fußzeile kann so konfiguriert werden, dass sie ein Bild und zusätzliche Menüpunkte enthält.

Konfigurierbare Issue-Bildschirme und Projektnavigation

Verwalten Sie das Verhalten Ihrer Issue-Bildschirme und passen Sie die seitliche Navigationsleiste der Projekte an. Die Konfigurationen können pro Benutzergruppe und Projekt angepasst werden.

Mehr Details

Bringen Sie die Top-Navigationsleiste Ihres Jira und das gesamte Erscheinungsbild auf das nächste Level mit der STAGIL Navigations-App:

  • Konfigurieren Sie die gesamte obere Navigationsleiste nach den Bedürfnissen Ihrer Benutzer.
  • Blenden Sie Standard-Menüs des Jira-Systems und anderer Apps aus.
  • Erstellen Sie neue benutzerdefinierte Menüs mit Links zu internen Jira-Issues, Confluence-Seiten oder anderen externen Weblinks. Verwenden Sie Trennlinien, um die Menüs optisch zu verbessern und dynamische Projektlisten zu erstellen. Die App bietet Ihnen auch eine tiefere Menühierarchie.
  • Erstellen Sie für jede Ihrer Benutzergruppen ein anderes Erscheinungsbild.
  • Wenn Sie sich an Ihre Corporate-Identity-Richtlinien halten müssen oder einfach nur das Erscheinungsbild von Jira verbessern wollen, indem Sie ein benutzerdefiniertes Bild oben auf der Navigationsleiste einfügen, bietet Ihnen STAGIL Navigation viele Möglichkeiten dazu.
  • Sie haben auch die Möglichkeit, die Fußzeile von Jira an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Entfernen Sie die Standard-Fußzeile und fügen Sie hilfreiche Links für Ihre Jira-Benutzer ein, fügen Sie ein Bild hinzu und vieles mehr.
  • Verwalten Sie jedes Panel in der Jira Issue-Ansicht. Lassen Sie die verfügbaren Panels automatisch ein- oder ausklappen oder entfernen Sie sie komplett aus den Issue-Bildschirmen. Wählen Sie eine Panel-Einstellung für jedes Projekt, jeden Fragetyp und jede Benutzergruppe.
  • Mit unserer App können Sie sogar die projektseitige Navigationsleiste anpassen. Fügen Sie unnötige Elemente für bestimmte Benutzergruppen, wie z. B. Freigaben oder Testmanagement, hinzu und fügen Sie Ihre eigenen nützlichen Links hinzu.






Jetzt kostenlos entdecken

und beginnen Sie, Jiras obere Navigationsleiste zu kontrollieren

Mehr lesen

Top Anwendungsbeispiel 

Eigene Top-Navigationsmenüs hinzufügen

Die App ermöglicht Ihnen die einfache Konfiguration der oberen Navigationsleiste von Jira. Sie können Standard- oder App-Menüs ausblenden und komplett neue mehrstufige Menüpunkte konfigurieren. Es gibt viele Möglichkeiten wie z.B. Weblinks, Jira-Projektlisten basierend auf regulären Ausdrücken und JQL-Suchergebnissen. Für jede Jira-Benutzergruppe können Sie ein anderes Aussehen der Navigationsleiste definieren, so dass sie die Bedürfnisse der einzelnen Benutzer widerspiegelt, ohne sie zu überladen.

Eine Kopfzeile erstellen und die Fußzeile anpassen

STAGIL Navigation für Jira bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Kopfzeilenbild hinzuzufügen, um das Corporate Design in Jira widerzuspiegeln. Der Jira-Fußbereich kann so konfiguriert werden, dass er ebenfalls ein Bild enthält, sowie zusätzliche Menüpunkte für eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit und zum Hinzufügen hilfreicher Links.

Konfigurieren der Issue View-Bildschirme

Verwalten Sie das Verhalten Ihrer Issue-Ansichtsfenster und wählen Sie, welche Fenster ausgeklappt, eingeklappt oder komplett ausgeblendet werden sollen. Die Konfigurationen können pro Benutzergruppe, Issue-Typ und Projekt angepasst werden. So können Sie selbst bestimmen, wo Sie die "HipChat Discussion"-Links, die "Tempo Time Tracking" und all die anderen Panels sehen möchten, die Sie nicht unbedingt in jedem Projekt in der Issue-Ansicht sehen möchten.

Anpassen der seitlichen Navigationsleiste des Projekts

Manchmal sind die Benutzer verwirrt von all den Links, die ihnen in der seitlichen Navigationsleiste des Projekts zur Verfügung stehen. Nicht jeder Benutzer benötigt Menüpunkte wie Berichte, Testmanagement, Releases usw. Mit STAGIL Navigation für Jira können Sie unnötige Menüpunkte entfernen, sie aber für die Jira-Anwender, die diese Links benötigen, beibehalten. Zusätzlich fügen Sie der Seitennavigation neue Einträge hinzu, die für die tägliche Arbeit Ihrer Anwender hilfreich sind.

Vergleichbare Apps